Igelsbachsee

Der Igelsbachsee im Fränkischen Seenland

von Markus
0 Kommentare 116 views

„Wir sind geflogen! Und Klettern gegangen! Haben am Sandstrand gechillt und sind im Wasser geschwommen. Wir haben eine kleine Wanderung unternommen – mitten durch ein Naturschutzgebiet! Und auf einer schwimmenden Plattform haben wir bei Musik, Cocktails und kühlem Bier einen traumhaften Sonnenuntergang erlebt.“

Klingt zu schön um wahr zu sein? Klingt nach einem Abstecher zum Igelsbachsee!

Eingerahmt vom Großen und Kleinen Brombachsee gehört er zwar zu den eher kompakteren Gewässern im Fränkischen Seenland. Im flotten Schritt kann man ihn in gut einer Stunde umrunden. Doch von seiner Dimension sollte man sich nicht täuschen lassen. In Sachen Vielseitigkeit steht er seinen großen Brüdern in Nichts nach, er hat es faustdick hinter den Ohren – und nicht nur, weil sich an seine Flanke ein echter Abenteuerwald schmiegt…

NERVENKITZEL PUR

In schwindelerregender Höhe von einer kleinen Plattform springen und anschließend mit bis zu 60 km/h über den See fliegen – die „Zipline“ ist Nervenkitzel pur und zugleich das Highlight des natürlichen Kletterparks „Abenteuerwald“ bei Enderndorf. Wer es lieber nicht ganz so actionreich angehen möchte, kann sich bei der „Fly-Line“ im bequemen Paragleitergurt am Rohrsystem hängend durch die Bäume schlängeln.

 

KLEINE IDYLLISCHE INSEL

Nicht nur in luftiger Höhe, sondern auch auf dem Wasser ist für reichlich Spaß gesorgt. Mit einem der türkisfarbenen Tretboote kann man über das Wasser schippern und dabei vielleicht sogar die kleine idyllische Insel inmitten des Igelsbachsees entdecken.

 

RELAXTE LOUNGE

Umgeben von einer wunderbar maritimen Kulisse, mit leckerem Essen (u.a. original Holzofenpizza) und handgemixten Cocktails oder kühlem Bier der nahegelegenen „Spalter Brauerei“ – so kann man bei „Sand&Sofa“ den Tag entspannt ausklingen lassen. Wenn man dann noch zu toller Live-Musik auf den gemütlichen Lounge-Möbeln (einige davon sogar auf einer schwimmenden Plattform im Wasser) den wunderschönen Sonnenuntergang über dem See bestaunen kann, fühlt man sich ganz weit weg vom Alltag.

Kommentar schreiben

* Durch die Nutzung der Kommentarfunktion stimmst du zu, dass die dafür benötigten persönlichen Daten gespeichert werden. Weitere Details siehe Datenschutzklärung.